Montag, 29. November 2021
Notruf: 112
 

Brand Müllbunker

Brandeinsatz > Industriebetrieb
Zugriffe 224
Einsatzort Details

Hintere Marktstraße
Datum 23.11.2021
Alarmierungszeit 08:15 Uhr
Einsatzende 15:45 Uhr
Einsatzdauer 7 Std. 30 Min.
Alarmierungsart Sirene und Melder
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Worzeldorf
Berufsfeuerwehr Nürnberg
    sonstige Kräfte
    Fahrzeugaufgebot   LF 20-KatS  SW 2000  LF16 (Ersatzfahrzeug FF Nbg)
    Brandeinsatz

    Einsatzbericht

    Um 08:15 Uhr wurden wir zusammen mit der Berufsfeuerwehr Nürnberg und weiteren Freiwilligen Feuerwehren zum Brand des Müllbunkers in die Müllverbrennungsanlage in Nbg-Sandreuth alarmiert.

    Wir rückten mit dem 2. Löschgruppenfahrzeug (LF20-KatS), dem Schlauchwagen (SW2000) und einem Reserve-LF16/12 zur Einsatzstelle ab.

    Vor Ort bestand unsere Aufgabe in der Sicherstellung der Löschwasserversorgung. Hierzu wurde, zusammen mit dem AB-Schlauch der BF Nürnberg, eine Doppel-B-Leitung von dem externen Hydrantennetz zur Einsatzstelle über eine Wegstrecke von ca. 400m verlegt. Zwei Stoßtrupps standen zur Brandbekämpfung mit schweren Atemschutz in Bereitschaft.

    Durch einen massiven Einsatz von Löschschaum konnte das Feuer am Nachmittag unter Kontrolle gebracht werden. Nachdem Bestücken und Reinigen der Einsatzfahrzeuge, war dieser Einsatz für 12 Kameradinnen und Kameraden nach 7,5 Stunden beendet.

     

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     
     

    Einsatzstatistik