Montag, 19. April 2021
Notruf: 112
 

Privater Rauchwarnmelder

Brandeinsatz > Kleinbrand
Zugriffe 530
Einsatzort Details

Plattenäckerweg
Datum 09.02.2021
Alarmierungszeit 21:11 Uhr
Einsatzende 21:46 Uhr
Einsatzdauer 35 Min.
Alarmierungsart Sirene und Melder
eingesetzte Kräfte

Freiwillige Feuerwehr Worzeldorf
Berufsfeuerwehr Nürnberg
    Fahrzeugaufgebot   LF10  LF 20-KatS
    Brandeinsatz

    Einsatzbericht

    Um kurz nach 21 Uhr wurden wir mit den beiden Löschgruppenfahrzeugen (LF10 & LF20-KatS), zusammen mit dem Löschzug 4 der Berufsfeuerwehr Nürnberg, in den Plattenäckerweg alarmiert. Anwohner nahmen aus einer Wohnung den Alarmton eines Rauchwarnmelders wahr. Bei unserem Eintreffen wurden wir vorbildlich durch die Mitteilerin eingewiesen. Bei der Erkundung bestätigte sich der Brandgeruch bereits im Treppenraum. Der betroffene Bewohner öffnete die Türe zur bereits stark verqualmten Wohnung selbst und wurde ins Freie begleitet. Angebranntes Essen hatte den Alarm ausgelöst und den schlafenden Bewohner vor schlimmeren bewahrt. Ein Stoßtrupp mit Pressluftatmern lüftete die Wohnung, sowie den Treppenraum und kontrollierte die Räumlichkeiten. Durch einen Lüfter der BF Nürnberg wurde eine zusätzliche Belüftung geschaffen. Die Wohnung konnte im Anschluss wieder an den Besitzer übergeben werden.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     

    Einsatzstatistik